Datenschutzerklärung

some.io wird betrieben durch die endil GmbH, Möllendorffstr. 105, 10367 Berlin (nachfolgend “some.io” oder “wir”). some.io erhebt Daten möglichst sparsam. Personenbezogene Daten werden nur im erforderlichen Umfang erhoben und lediglich zur Abwicklung der Bezahlvorgänge an Dritte weitergegeben, sollte sich der Kunde entscheiden nicht per Rechnung zu bezahlen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten oder Kundenadressen veräußert.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

§1 Datenverarbeitung

  1. some.io erhebt und speichert automatisch in seinen Server-Log-Files Informationen, welche der Browser an uns übermittelt. Dies sind:
  2. Uhrzeit der Serveranfrage
  3. verwendetes Betriebssystem & Browser
  4. Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  5. Hostname des zugreifenden Rechners (anonymisierte IP-Adresse).
  6. some.io kann diese Daten nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten wird nicht vorgenommen.
  7. Um den Service weiter zu verbessern, werten wir anonymisierte Accountkennzahlen zu statistischen Zwecken aus. Dies beinhaltet Anzahl der Kanäle, Veröffentlichungen und Benutzer sowie den Zeitpunkt der Logins.
  8. some.io benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

§2 Sammlung und Weitergabe persönlicher Informationen

  1. some.io sammelt bei der Erstellung des Accounts Firmenname sowie die Namen und E-Mail-Adressen der Nutzer. Zusätzlich werden zur Rechnungslegung Rechnungsanschrift und Bezahldaten erhoben.
  2. Beim Anlegen neuer Social-Media-Profile werden die Profilinformationen von some.io gespeichert. Diese sind abhängig von der Social-Media-Plattform und enthalten keine Passwörter.
  3. Wenn Sie some.io per E-Mail oder Instant Messaging kontaktieren, speichern wir einen Datensatz dieser Korrespondenz.
  4. Selbstverständlich werden von some.io gespeicherten personenbezogene Daten weder für werbliche noch sonstige Zwecke ausgewertet.
  5. some.io veröffentlicht keine persönlichen Informationen der Nutzer, wenn wir nicht in Textform (z.B. per E-Mail) die ausdrückliche Genehmigung dazu erhalten haben oder gesetzliche Auskunftspflichten dazu bestehen.

§3 Cookies

  1. some.io verwendet Cookies, um ein möglichst gutes Produkt zu machen. some.io verwendet zusätzlich Cookies, um einen Nutzer während der Nutzung zu identifizieren. Dadurch muss sich der Nutzer nicht nach jeder neu aufgerufenen Seite erneut einloggen.
  2. Das Setzen von Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindert werden. Allerdings ist some.io dann nicht mehr voll funktionsfähig.

§4 Sicherheit

  1. Das komplette Angebot von some.io ist nur über eine verschlüsselte Verbindung (HTTPS) möglich. Alle Daten werden in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert. Passwörter werden bei uns nur verschlüsselt in der Datenbank gespeichert. So werden die Passwörter nie unverschlüsselt übermittelt.

§5 Auskunft

  1. Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten können jederzeit unter support@some.io oder schriftlich angefordert werden.
  2. Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzbestimmungen haben, können Sie sich jederzeit per E-Mail an support@some.io wenden.

§6 Änderungen

  1. Bei Änderungen der Datenschutzbestimmungen von some.io, verständigen wir alle Anwender per E-Mail. Die aktuelle Version der Datenschutzbestimmungen ist immer an dieser Stelle abrufbar.