Über uns

Was ist some.io

some.io ermöglicht Teams eine einfachere und effizientere Nutzung von sozialen Medien. Teams werden dabei unterstützt Ideen einzubringen, zeitlich zu planen und den Veröffentlichungsprozess zu regeln. Ob hier Freigaben notwendig sind, das 4-Augen-Prinzip gilt oder Beiträge direkt veröffentlicht werden, liegt dabei in der Hand der jeweiligen Organisation.

some.io steht für Social Media Input/Output. Wir wollen den Kreativprozess der Erstellung vereinfachen und möglichst viele Team-Mitglieder dazu animieren, ihre Inhalte und Ideen einzubringen. Der Output muss dabei nicht immer direkt erfolgen, sondern kann in einer “Timeline” für die Zukunft geplant werden. Dadurch wird es möglich, Themen gemeinsam vorzubereiten und in eine “Dramaturgie” zu bringen.

Jona Hölderle & Niels Richter haben some.io im Jahr 2014 gegründet.

Jona Hölderle & Niels Richter haben some.io im Jahr 2014 gegründet.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen zu some.io haben, Ideen zur Weiterentwicklung einbringen möchten oder some.io in Ihrer Organisation/Firma nutzen wollen.

Das Team

Niels Richter

Niels Richter entwickelt komplexe Web-Anwendungen und ist der technische Kopf von some.io. Mit der von ihm gegründeten endil GmbH war er als Entwickler an verschiedenen Startups beteiligt. some.io ist, wie viele innovative Social-Media-Projekte, in Ruby-on-Rails programmiert. Niels vertieft sich gerne in das technische Grundgerüst seiner Anwendungen und ist auch für die eigenen Server verantwortlich. Ebenfalls aus seiner Tastatur stammen die nicht-kommerziellen Plattformen Pluragraph.de und Jugendfotos.de.

E-Mail: Niels Richter
Twitter: nlsrchtr
Xing: Niels Richter

Jona Hölderle

Jona Hölderle ist Social-Media-Experte und berät gemeinnützige Organisationen. Für die Arbeit in verschiedenen Teams brauchte er zur Social-Media-Planung bisher immer Notlösungen wie Excel-Dokumente und Wikis. Als Projektleiter von some.io will er es Teams ermöglichen, gemeinsam an der Social-Media-Kommunikation zu arbeiten und ihnen damit bei der Social-Media-Planung helfen.

E-Mail: Jona Hölderle
Twitter: Pluralog
Xing: Jona Hölderle